essie vested interest
Hallo Ihr Lieben! Heute zeige ich euch einen neuen Nagellack in meiner Sammlung. Naja ich weiss garnicht ob man noch von Sammlung oder schon von Messidarschein spricht, aber das ist ja ein anderes Thema. Heute geht um einen weiteren Essie Nagellack Vested Interest.

Dieses mal will ich euch nicht nur die Farbe zeigen, sondern ich zeige euch ein sehr einfaches mattes Nail Art. Inspiriert wurde ich ich durch die Nagellackblogparade matt/glänzend.  Ich war als ich das Thema gelesen habe sofort Feuer und Flamme und hab meinen matt Macher rausgepackt. 

Mein matt Macher ist ein Base Coat von RdL Young. Ich glaube es ist leider nicht mehr zu haben, wen doch korrigiert mich bitte.

Ich habe eine Schicht von vested interest lackiert, dann die Stellen die glänzend bleiben sollen abgeklebt und dem RdL Young Base Coat lackiert.

Ich finde es ist ganz gut gelungen. Ich finde die Farbe von Essie vested interest total schön, ich weiß garnicht wie man die Farbe richtig beschreibt. Es ist nicht grün, nicht türkis, ach ich weiß nicht wie man die Farbe richtig beschreibt. Ich finde die Farbe großartig und nein so eine Farbe hatte ich in meiner Sammlung wirklich noch nicht.
Wie findet ihr mein matt/glänzendes Nail Art? Wie findet ihr die Farbe? Wie würdet ihr sie nennen?

8 Kommentare

  1. Eine richtig schöne Farbe 🙂
    Du kannst übrigens gerade auf unserem Blog einen Gutschein über 120€ für den Online Shop Trendfabrik gewinnen. Schau doch mal vorbei, um zu erfahren, wie du gewinnen kannst!

    Liebe Grüße,
    Maria von fashion-inspires.me

  2. Die essie Farbe finde ich sehr schön, allerdings finde ich, dass sie eher zum HErbst / Winter passt. Diesem matten kann ich leider überhaupt nichts abgewinnen. Ich stehe wohl eher auf komplett lackierte Nägel…

  3. Den Lack habe ich auch und finde ihn super von der Farbe her. Nur leider ist bei mir ein dünner Pinsel drin und damit komme ich irgendwie noch nicht ganz so klar. 😀

Kommentare sind geschlossen.